Chinesisch

Geschrieben von Martina am 20. Januar 2009

Ich habe mit der neuen Blog-Software ja auch ein Statistiktool installiert (welches übrigens keine IP-Adressen speichert oder anzeigt, also keine Bange).
Ginge ich nach diesem, immerhin 33 % aller Besuche erfolgen aus dem chinesischen Sprachraum, müsste ich mich ab sofort meiner chinesischen Leserschaft ergeben und nur noch Mandarin o.ä. schreiben. :biggrin:

Was mich übrigens an den Geburtstagsgruss für muelli erinnert, der heute seinen 40igsten begeht. 🙂 Welcher Zusammenhang zwischen diesen besteht? Schaut selbst:

Kategorie/n: Multimedia
Kommentar/e: 3 Kommentare
Tags: , ,

3 Kommentare zu “Chinesisch”

  1. T.M.am 30. Januar 2009 um 08:15

    Ich hatte lange einen Chinesen bei mir. Einen echten. Der schaut so zwei, dreimal im Jahr herein. Er versteht kein Wort, aber kommt immer wieder. Er mailt in Englisch und gar nicht mal schlecht.

  2. martinaam 30. Januar 2009 um 11:23

    Du meinst auf deinem Blog?
    Meine Chinesen-Rate liegt auch jetzt, Tage später, immer noch bei 30 %. Dann die Amis und erst an dritter Stelle deutschsprachiges.

  3. T.M.am 30. Januar 2009 um 11:30

    Du bist bei zu vielen Suchmaschinen bekannt, Frau P.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Info | Schliessen