Symbiose mit der Unterhose

Geschrieben von Martina am 14. Oktober 2009

Hausmarke, Eigenmarke, unter eigenem Namen verkaufte Produkte, die günstiger sind, als Markenprodukte – wer spart nicht gern beim einkaufen und greift auf die billige Variante zurück, kann schon nicht so ein arger Qualitätsunterschied sein, schliesslich bezahlt man bei Marken zu einem hohen Prozentsatz den Namen mit.
Tja, so dachte auch ich beim letzten Kauf von Slipeinlagen und griff zum Hausprodukt im Supermarkt meines Vertrauens.
Heute ist es mir nun zum zweiten Mal passiert, dass sich der Klebestreifen locker von der Slipeinlage gelöst hatte und ich ihn Fitzelchen für Fitzelchen aus dem Slip kratzen durfte.
Nächstes Mal dann doch wieder das Markenprodukt. :ermm:

Kategorie/n: Aufreger
Kommentar/e: Kommentare deaktiviert für Symbiose mit der Unterhose
Tags: ,

Kommentarfunktion ist deaktiviert.