Ausländische Zeitschriften

Geschrieben von Martina am 7. Juni 2010

Weil es in einem Forum empfohlen wurde, habe ich mir mal einige Ausgaben der 3D World bestellt. Das Geld war, wie üblich, innerhalb weniger Tage abgebucht, allein mit der Lieferung immerhin älterer Ausgaben des Magazins, liess man sich dort Zeit.

Zeitgleich hatte ich andere Zeitschriften bei einem anderen britischen Vertrieb bestellt, die waren schon längst gelesen, als dieser endlich mit den beiden alten Ausgaben rüberkam. Das hätte mich eigentlich schon stutzig machen sollen.
Ungefähr zwei Wochen später lag dann auch endlich die da schon nicht mehr ganz so aktuelle Ausgabe der 3D World im Briefkasten. Dachte ich.
Als ich das zweifach verschweisste Exemplar aufriss, fiel mir eine ganz andere Computerzeitschrift entgegen, die ich bestimmt nicht geordert hatte. Noch am gleichen Tag mailte ich der in meiner Bestellbestätigung angegebenen Adresse und bat um Nachlieferung der bestellten Zeitschrift. Automatischer Responder, sonst hüllte man sich in Schweigen.

Abermals zwei Wochen später versuchte ich es erneut, automatischer Responder, sonst Schweigen.
Drei Tage darauf mailte ich noch einmal, diesmal an eine andere E-Mail, die auf der Website als Kontakt angegeben war. Automatischer Responder, sonst Schweigen.

Drei Tage später, heute, mailte ich zum vierten Mal und fand nicht mehr ganz so nette Worte, forderte zur Lieferung auf. Huch, bisher gar kein automatischer Responder.
Vielleicht sollte ich es noch einmal von einem anderen Absender versuchen (erledigt), weil man mich bereits in den Spamfilter gesteckt hat. :getlost:

Leider hat der erst vor einigen Monaten von mir entdeckte Pressevertrieb, in dem ich meine 3D-Zeitschriften auch einzeln ordern konnte, zum 01.06. erstmal (hoffentlich erstmal) seine Pforten geschlossen.
Wo soll man denn jetzt noch internationale Presse, die man nicht im Abo haben möchte, herbekommen?
Bisher habe ich nichts gefunden und daher erstmal ein Miniabo bestellt, diese Zeitschriften sind ziemlich teuer, das kann ich mir nicht allzu oft leisten. 🙁

Kategorie/n: Aufreger
Kommentar/e: Kommentare deaktiviert für Ausländische Zeitschriften
Tags: , , , ,

Kommentarfunktion ist deaktiviert.