Monatsarchiv für Juni 2013

Mainboard kaputt

Martina am 18. Juni 2013

Neulich hatte ich über den Laptop lamentiert, der kurz vorm Urlaub den Geist aufgab, obwohl gerade einmal 1,5 Jahre alt.
Der Händler – ein grosser Onlineshop – hätte sich das Gerät (gegen Rechnung) angesehen, wenn ich es auf meine Kosten hingeschickt und wieder zurückgesandt bekommen hätte.
Inzwischen haben wir das Notebook lieber bei einem Service hier im Ort checken lassen, das mit dem Versand ging mir doch gegen den Strich. Wie sich herausstellte, ist tatsächlich das Mainboard defekt, eine Reparatur würde schlappe 300 – 360 € kosten IIRC.

Die Garantie ist rum und die Gewährleistung wird dafür sicher nicht eintreten, zumal solche Onlineshops mMn nur darauf getrimmt sind, stattdessen neue Geräte unters Volk zu bekommen.

Um wenigstens die aktuellen Daten zu retten, hatten wir vorher schon ein Gehäuse gekauft und die Festplatte ausgebaut.

Insgesamt finde ich es sehr ärgerlich, für einen Laptop 700 € zu zahlen, den man nach anderthalb Jahren quasi in die Tonne hauen kann. Scheixx Technik. :angry:

Ich werde in Zukunft nur noch vor Ort kaufen und auf eine zweijährige Garantie achten …

Abgelegt unter Aufreger | Kommentare deaktiviert für Mainboard kaputt

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Info | Schliessen