Archiv für das Tag 'iClone'

Wahrscheinlich erstes Opfer des harten Winters zu beklagen

Martina am 30. Januar 2010

Es schneit, immer und immer wieder, ausserdem ist es so kalt, dass sogar schon vom kältesten Januar seit Jahrzehnten gesprochen wird. Im Haus am Rande des kleinen Dorfes werden daher fleissig die Vögel gefüttert, die das – im Gegensatz zu meinem Dachgeschosbalkon am Rande der Stadt, wo die Meisenringe unbeachtet vor sich hingammeln – auch in Scharen wahrnehmen.
Heute nun haben wir wahrscheinlich ein erstes Kälteopfer zu beklagen, ein Vogel lag leblos am Boden. Zu Wiederbelebungszwecken hat der Herr des Hauses das arme und reglose Tier, dessen Augen übrigens weit geöffnet sind, ins Haus gebracht und dort auf die Flurheizung gelegt. Verbrennen wird sich das Vögelchen hoffentlich nicht, der Heizkörper ist kaum handwarm. Aber ob es tatsächlich was nützt? :unsure:

Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wahrscheinlich erstes Opfer des harten Winters zu beklagen

Da stept die Frau

Martina am 24. Januar 2010

Ich möchte euch mit einem neuen iClone-Werk beglücken:

Abgelegt unter Multimedia | Kommentare deaktiviert für Da stept die Frau